Fahrverbot Bergweg

Gemäss Reglement für das Befahren des Bergweges mit Motorfahrzeugen besteht für den Bergweg ab Cholplatz bzw. ab Hasenstutz (oberhalb Dorf) ein signalisiertes Fahrverbot für Motorwagen, Motorräder und Motorfahrräder.

Der Bergweg darf, abgesehen von wenigen Ausnahmen, nur mit einer Bewilligung befahren werden.

Hier erhalten Berechtigte die Fahrbewilligung: 

GemeindekanzleiJahres- und Tagesbewilligungen
"Automat / Briefkasten" beim CholplatzTagesbewilligungen
Restaurant alte PostTagesbewilligungen

 Gebühren: 

Jahresbewilligung für Motorfahrzeuge bis 3.5 tFr. 35.00
Jahresbewilligung für Motorräder und MotorfahrräderFr. 20.00
Jahresbewilligung für Motorfahrzeuge bis 5.0 t für LandwirtschaftFr. 10.00
Tagesbewilligung für Motorfahrzeuge bis 3.5 tFr. 10.00
Tagesbewilligung für Motorräder und MotorfahrräderFr. 5.00

Die Fahrbewilligung ist nicht übertragbar und ist gut sichtbar im Fahrzeug anzubringen!

Die Tagesbewilligung berechtigt für eine Hin- und Rückfahrt. Sie ist für drei Tage gültig.

Übertretungen gegen die Bestimmungen des Reglementes:

Seit dem Jahr 2012 ist nicht mehr der Gemeindevorstand für die Ahndung von Übertretungen gegen das Fahrverbot sondern das Ordnungsbussenverfahren gemäss eidg. Strassenverkehrsgesetz zur Anwendung.

Nebst der Kantonspolizei sind auch zwei von der Gemeinde ermächtigte Funktionäre dazu bevollmächtigt bei Fahrzeugen ohne sichtbar angebrachte Bewilligung einesn Bussenzettel mit Bedenkfrist anzubringen.

Das Nichtbeachten des Fahrverbotes wird nach Ordnungsbussenliste mit einer Busse von Fr. 100.00 geahndet.

 

 

Gemeindeinfo

Gemeindeverwaltung Maladers
Hinder der Chilcha 81
7026 Maladers 

Telefon 081 252 11 19
Fax 081 253 30 84
E-Mail Kontakt

Öffnungszeiten
Montag 16.00 - 17.00 Uhr
Dienstag geschlossen
Mittwoch 16.00 - 17.00 Uhr
Donnerstag geschlossen
Freitag 15.00 - 17.00 Uhr

In Ausnahmefällen nach telefonischer Vereinbarung

Schnellzugriff

Online-Formulare

Gesetze und Reglemente

News

Amtliche Publikationen

© 2016-2017 Medialemon GmbH